Newsletter

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten

Ab Ende Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Diese stärkt Ihren Schutz und regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten Ihre Person betreffend.

Deshalb bitten wir um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten. Nach Art. 9 DSGVO sind „politische Meinungen“ besonders
geschützte Kategorien personenbezogener Daten.
Mit dem Abonnement des Newsletters wird Ihre E-Mail-Adresse in einem Verteiler vom
Abgeordnetenbüro Manuel Sarrazin eingetragen.

Ihre Kontaktdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft postalisch oder per Mail widerrufen.