Pressemitteilung: Kein Harburg ohne HAN

Die Lokalzeitung „Harburger Anzeigen und Nachrichten“ (HAN) wird Ende September zum letzten Mal erscheinen. Der Auflagenrückgang auf weniger als 13.000 Exemplare macht diese Entscheidung unter betriebswirtschaftlichen Aspekten notwendig. 27 festangestellte Mitarbeiter und mehrere freie Mitarbeiter sowie fünf Auszubildende sind davon betroffen. Mit dem Aus für die HAN geht das Zeitungssterben weiter.

WEITERLESEN