Zeigt 3 Resultate(s)

Maria Kolesnikowa und Maxim Znak müssen sofort freigelassen werden

Anlässlich des heutigen „Urteils“ gegen die belarusischen Oppositionellen Maria Kolesnikowa und Maxim Znak erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik: Das „Urteil“ gegen Maria Kolesnikowa und Maxim Znak ist Unrecht. Es beweist erneut die skrupellose Willkürherrschaft von Diktator Lukaschenka. Maria Kolesnikowa und Maxim Znak sind unschuldig. Ihr unermüdlicher Einsatz für Menschenrechte und faire Wahlen ist keine …

Offener Brief an Alexej Nawalny

Die Berichte über den Gesundheitszustand und Hungerstreik von Alexej Nawalny machen mir große Sorgen. Ich bin davon überzeugt, dass wir nicht wegschauen dürfen, sondern gerade jetzt unsere volle Solidarität zum Ausdruck bringen müssen. Ich habe den Eindruck, dass die teilweise Genesung nach der Nowitschok-Vergiftung durch die Haftbedingungen revidiert werden soll. Jetzt gilt es, die Meldungen …

WM Russland: Menschenrechtsverletzer in Abseits

Am 14. Juni 2018 beginnt mit dem Anstoß des Spiels Russland gegen Saudi Arabien im Moskauer Luschniki-Stadion die Fußballweltmeisterschaft. Darauf freuen wir uns! Gleichzeitig ist aber klar: Die Menschenrechte in Russland und Putins aggressive Außenpolitik gehören in diesen Tagen ebenso ins Rampenlicht. Im Video sprechen Manuel Sarrazin und der Anwalt Damir Gainutdinov über die Situation …

Loading