Pressemitteilung von GRÜNE Hamburg: Mehr Europa gerade in der Krise

Anlässlich des Europatages am 9. Mai erklären Katharina Fegebank, Landesvorsitzende der Hamburger Grünen und Manuel Sarrazin, stellvertretender Landesvorsitzender der Hamburger Grünen: 

„Der Europatag ist ein guter Anlass, mal wieder über das beispiellose Erfolgsprojekt Europäische Union nachzudenken. Nur ein vereintes Europa kann Frieden, Demokratie und Menschenrechte gewährleisten – gerade in der Krise. Probleme löst man gemeinsam und nicht dadurch, dass jeder nur an seinem eigenen Vorteil arbeitet.

 

Mehr statt weniger Europa ist die Antwort auf die Krise, auch und vor allem für die zahllosen arbeitslosen Jugendlichen in Südeuropa. Um die Talfahrt der Krisenländer zu stoppen, müssen wir den Weg der europäischen Integration konsequent weitergehen. “

 

Loading