November-Ausgabe des Newsletters erschienen

Liebe Interessierte,

im November-Newsletter finden sich wie immer Veranstaltungseinladungen, Berichte, Kommentare und parlamentarische Anträge des vergangenen Monats:

 

1. Aktuelles aus Hamburg

  • Europa in der Wachstumsfalle? – Szenarien für Wege aus der Eurokrise (15.11.2012, 19:00 Uhr)
  • Stadtrundgang: Migration im postkolonialen Hamburg (01.12.2012, 14:00 Uhr)

2. Aktuelles aus Berlin

  • Antrag „Sozial.gerecht.grün – Hamburg ein Hafen für alle“ von Landesmitgliederversammlung angenommen
  • Krise in der Euro-Zone: Thesenpapier –  Für eine demokratische Wirtschaftsregierung für die EU der 27 (23.10.2012)
  • Krise in der Euro-Zone: Erwiderung auf Vorschläge von BM Schäuble zur Zukunft der EU:
  • Wollen wir EU-Abgeordnete oder die Re-Nationalisierung des Europäischen Parlaments? (17.10.2012)
  • Europäische Union: Pressemitteilung – Friedensnobelpreis ehrt gemeinschaftlichen Umgang in der EU (12.10.2012)
  • Mehrjähriger Finanzrahmen: Pressemitteilung – EU-Haushalt 2014-2020: Rat verschläft Investitionen und Innovationen (30.10.2012)
  • Mehrjähriger Finanzrahmen: Pressemitteilung – EU-Haushalt 2012: Bundesregierung muss ihren Verpflichtungen nachkommen (23.10.2012)
  • EU-Erweiterung: Pressemitteilung – Kein Machtwechsel in Montenegro (15.10.2012)
  • Team: Bernadett Fekete – Studentische Mitarbeiterin

Hier geht’s zum aktuellen Newsletter. Wer sich in den Emailverteiler eintragen möchte, findet auf meiner Startseite einen entsprechenden Kasten dafür. Fragen, Anregungen und Kritik erhalte ich gerne über die hier aufgelisteten Kommunikationswege.

 

Viele Grüße,

Manuel

 

Loading