"EU Fahne", CC-BY-NC-2.0 eisenrah @ Flickr

Pressemitteilung: Neue EU-Lissabon-Strategie – Mehr als Schlagworte liefern

Zur aktuellen Diskussion zur geplanten Neuausrichtung der Lissabon-Strategie erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik:

 
Nachhaltiges Wachstum und umweltverträgliche Technologien: Das sind schöne Schlagworte für die neue Lissabon-Strategie, die wir von der Europäischen Kommission derzeit hören. Schlagworte dürfen es aber nicht länger bleiben.

 
Wir fordern eine neu ausgerichtete Lissabon-Strategie, in der die Nachhaltigkeitsstrategie und die soziale Agenda tatsächlich integral und verbindlich sind. Die Barroso-Kommission hat den Schwerpunkt bislang einseitig auf die wirtschaftlichen Ziele gelegt, während die ökologischen und sozialen Ziele wegen ihrer Unverbindlichkeit ins Abseits geraten sind. Das hilft weder dabei die Wirtschaft auf einen Nachhaltigkeitskurs zu bringen noch neue Wettbewerbsfähigkeit, gesellschaftliche Teilhabe sowie neue und bessere Arbeitsplätze zu schaffen.